christian friends

weiter unter rot…

ähm, dings... ©2004 wie gesagt, bei sonnenlicht sieht die sache noch viel spektakulärer aus!
das erste und das dritte bild wurden mit dem kodak wratten filter 87C aufgenommen. dieser filter lässt nur licht von über 820 nm passieren (das sichtbare spektrum reicht von 400 bis 700 nm). das zweite bild zeigt zum vergleich des sichtbaren spektrums denselben bildausschnitt wie das erste!
vorsicht, die grossen bilder sind volle D70 auflösung!

4 Comments

  1. very chique! und scheinbar wirklich schwer zu fokussieren :)

  2. ps: erzähl mal was über empfindlichkeit und belichtungszeit!

  3. christian

    aber klar doch!
    generell habe ich mit ISO 800 gearbeitet.
    die blende habe ich meist zwischen 5.6 und 8 belassen um die gröbsten unschärfen zu vermeiden. das hat dann letztendlich belichtungszeiten von 1.5 bis 4 sekunden notwendig gemacht.
    würde mich ja schon noch interessieren, wieviel der ir-filter der D70 schluckt… aber NEIN, ich werde meine kamera nicht auseinandernehmen! :-)

  4. christian

    btw…
    das “©2004” ist ja auch schon etwas veraltet…
    ;-)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.